Download e-book for iPad: Allgemeine und Spezielle Chirurgie des Kopfes by Eduard Borchers

By Eduard Borchers

ISBN-10: 3642895581

ISBN-13: 9783642895586

ISBN-10: 3642914144

ISBN-13: 9783642914140

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Allgemeine und Spezielle Chirurgie des Kopfes Einschliesslich Operationslehre unter Besonderer Berücksichtigung des Gesichts · der Kiefer und der Mundhöhle: Ein Lehrbuch PDF

Similar german_8 books

Walter Crafts, John L. Lamont, A. Rühenbeck's Härtbarkeit und Auswahl von Stählen PDF

Vermogen, Dehnung und Zahigkeit ausgearbeitet und mit der Struktur in Beziehung gesetzt worden. J. ANITZKY fand, daB gehartete und ange lassene legierte Stahle verschiedener Sorten dann ahnliche Eigenschaften haben, wenn sie voll ausgehartet sind und auf die gleiche Harte ange lassen werden. Der EinfluB der unvollstandigen Aushartung beirn Ab schrecken ist fUr die grobe Schatzung der Streckgrenze und Dehnung herangezogen worden; und ein zahlenmaBiger Wert dieses Einflusses auf die Schlagfestigkeit ist von CRAFTS und LAMONT bestirnmt worden.

Read e-book online Lehrbuch der Ohren-, Nasen-, Rachen- und PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

New PDF release: Äußere Ballistik

Jahrzehntelang ist das "Lehrbuch der Ballistik" von C. CRANZ nicht nur in Deutschland das Standardwerk für dieses Arbeitsgebiet gewesen. Es erschien zunächst 1896 im Verlag B. G. Teubner, Leipzig, als "Kom­ pendium der theoretischen äußeren Ballistik". Mit dem Aufbau und der Leitung des Ballistischen Laboratoriums an der ehemaligen Militär­ technischen Akademie in Berlin-Charlottenburg im Jahre 1903 übernahm C.

Additional info for Allgemeine und Spezielle Chirurgie des Kopfes Einschliesslich Operationslehre unter Besonderer Berücksichtigung des Gesichts · der Kiefer und der Mundhöhle: Ein Lehrbuch

Example text

Aber auch durch gewaltsame Drehung kann die Elastizitat eines Knochens uberschritten werden, wenn das eine Ende fixiert gehalten wird = "Torsionsbruche", die meist an den groBen Rohrenknochen der Extremitaten auftreten und eine spiralformige Bruchlinie erkennenlassen. Am Schadel kommen Torsionsbriiche nicht vor. Wird ein Knochen gequetscht oder zusammengestaucht, so entsteht ein "Kompressionsbruch" ohne typischen Verlauf der Bruchlinien. Dabei kann es zu "Einkeilungen" kommen, wenn das eine (hartere) Bruchende in das gewohnlich umfangreichere und weichere andere Fragment hineingetrieben wird.

Aber auch in den tieferen Schichten der Haut, sowie im darunterliegenden Gewebe pflegen schon bei leich-teren Quetsehungen Blut- und LymphgefaBe zerrissen zu werden, deren Inhalt in die Gewebsspalten hinein ausflieBt und das Gewebe durchtrankt. Hierdureh sowohl, als auch durch eine auf den Kontusionsreiz hin erfolgende Erweiterung der Blu-tgefaBe kommt es zu einer Ansehwellung der gequetsehten Korperpartien, die infolge der Blutdurchtrankung eine blaue Farbe annehmen. Umsehriebene, oberflachlich liegende Blutaustritte nennt man "Ecehymosen", wahrend ausgedehntere als "Sugilla-tionen" bezeiehnet werden.

Wir bezeichnen derartige Formveranderungen des Unterkiefers als "Ectropium" (vgl. Abb. 30). Die gegensatzliche Formveranderung am Unterkiefer - das "Entropium" - wurde beobachtet, wenn zur Behandlung einer Halswirbel- Tuberkulose 26 Angeborene Mi13bildungen und Wachstumssti:irungen; Deformitaten der Kiefer. im jugendlichen Alter stiitzende Gipsverbande (nach OALOT) oder auch Lederkappen zwischen Schulter und Kopf so angelegt wurden, daB der Verband iiber das Kinn hinaus nach oben emporge£iihrt wurde und von vorn her auf die Unterlippe einen Druck ausgeiibt hatte.

Download PDF sample

Allgemeine und Spezielle Chirurgie des Kopfes Einschliesslich Operationslehre unter Besonderer Berücksichtigung des Gesichts · der Kiefer und der Mundhöhle: Ein Lehrbuch by Eduard Borchers


by William
4.1

Rated 4.62 of 5 – based on 34 votes