Ama-Zulu: Söhne des Himmels by Hans Schomburgk PDF

By Hans Schomburgk

ISBN-10: 3663030547

ISBN-13: 9783663030546

ISBN-10: 366304243X

ISBN-13: 9783663042433

Show description

Read or Download Ama-Zulu: Söhne des Himmels PDF

Best german_8 books

Download PDF by Walter Crafts, John L. Lamont, A. Rühenbeck: Härtbarkeit und Auswahl von Stählen

Vermogen, Dehnung und Zahigkeit ausgearbeitet und mit der Struktur in Beziehung gesetzt worden. J. ANITZKY fand, daB gehartete und ange lassene legierte Stahle verschiedener Sorten dann ahnliche Eigenschaften haben, wenn sie voll ausgehartet sind und auf die gleiche Harte ange lassen werden. Der EinfluB der unvollstandigen Aushartung beirn Ab schrecken ist fUr die grobe Schatzung der Streckgrenze und Dehnung herangezogen worden; und ein zahlenmaBiger Wert dieses Einflusses auf die Schlagfestigkeit ist von CRAFTS und LAMONT bestirnmt worden.

Download e-book for kindle: Lehrbuch der Ohren-, Nasen-, Rachen- und by Otto Körner, Otto Steurer

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Download PDF by Dr.-Ing. H. Molitz, Dr.-Ing. R. Strobel (auth.): Äußere Ballistik

Jahrzehntelang ist das "Lehrbuch der Ballistik" von C. CRANZ nicht nur in Deutschland das Standardwerk für dieses Arbeitsgebiet gewesen. Es erschien zunächst 1896 im Verlag B. G. Teubner, Leipzig, als "Kom­ pendium der theoretischen äußeren Ballistik". Mit dem Aufbau und der Leitung des Ballistischen Laboratoriums an der ehemaligen Militär­ technischen Akademie in Berlin-Charlottenburg im Jahre 1903 übernahm C.

Additional info for Ama-Zulu: Söhne des Himmels

Example text

Da er besonders viel Humor enthält, denn Humor ist ein Zug. der sich bei den Eingeborenen nicht sehr häufig findet.

Man schrieb das Jahr 1828, als Dingan seinen Halbbruder Tschaka ermordete. Anstatt daß nun Dingan, der doch angeblich das Land von den Grausamkeiten Tschakas befreien wollte, eine mildere und gerechtere Regierung eingeführt hätte, setzte er dessen Schreckensregiment fort, beschränkte sich aber in seinen Kriegszügen auf die umliegenden Volksstämme. Dies mag auch darauf zurückzuführen sein, daß inzwischen die Engländer sich in Natal festgesetzt hatten und daß die gesamten Natal-Kaffern sich unter dem Engländer Fynn zu einem einheitlichen Stamm zusammengeschlossen hatten.

39 Es war ein leichter Sieg, den Moselekatze erfocht und als er dann im Kreise seiner Unterführer saß, da kam ihm der Gedanke, daß er doch ebensogut wie Tschaka ein Königssohn sei und daß die Unzufriedenheit selbst im Heere gegen die unerträgliche Grausamkeit des Königs ständig zunahm. Vorsichtig fühlte er bei seinen Unterführern nach und als er feststellte, daß auch in ihren Reihen die Bitterkeit zugenommen hatte, und daß seine Regimenter ihm treu ergeben waren, wurde beschlossen, sich von Tschaka loszusagen und unter Moselekatze ein eigenes Reich zu gründen.

Download PDF sample

Ama-Zulu: Söhne des Himmels by Hans Schomburgk


by Jason
4.3

Rated 4.22 of 5 – based on 34 votes